Willkommen in der
Gemeinde Weerberg
Sie befinden sich hier: Unser Weerberg / Vereine / Ortsbauernschaft Weerberg

Ortsbauernschaft Weerberg

  • im Bild hinten v.li.: Albin Unterlechner, Hannes Lechner, Hans Hofer; vorne v.li.: Reinhard Kreidl, Hubert Schmidhofer, Klaus Geisler, Hans Knapp, Robert Kofler
    im Bild hinten v.li.: Albin Unterlechner, Hannes Lechner, Hans Hofer; vorne v.li.: Reinhard Kreidl, Hubert Schmidhofer, Klaus Geisler, Hans Knapp, Robert Kofler

Die Weerberger Bauern werden seit 1948 im Tiroler Bauernbund, eine Teilorganisation der österreichischen Volkspartei, vertreten.
Ein gewählter Ortsausschuss ist bestrebt, die Interessen und Anliegen der Bauern auf Ortsebene aufzugreifen und diese entsprechend auf Bezirks- und Landesebene weiterzuleiten.
Am Weerberg übernahm Josef Sponring, Schwanner, als erster das Amt des Ortsbauernobmannes. Dieses Amt oblag ihm von 1948 bis 1966.
1966 - 1972 Mair Franz, Kobald
1972 - 1978 Steiner Johann, Oberacherer
1978 - 1996 Sponring Josef, Tuneln
1996 - 2008 Geisler Engelbert, Floach
2008 - 2020 Schmidhofer Hubert, Kogler
2020 - aktuell Schiffmann Thomas, Grillhäusl


Der Kontakt mit den bäuerlichen und nichtbäuerlichen Mitgliedern wird vor allem beim Austragen der Kalender am Jahresende gepflegt.

Besonders hervorzuheben ist die Gründung des Brandhilfevereins-Weerberg (1980).
Der Verein basiert auf gegenseitiger Unterstützung der Mitglieder, deren Gebäude durch Brandschäden, Vermurungen, Lawinen, etc. zerstört wurden.
Seit der Gründung konnte diese Soforthilfe mehrmals aktiv genutzt werden.

Die Rolle des Bauern hat sich geändert, nach wie vor sichern sie die Lebensgrundlage und die verwechselbare Landschaft für die Bevölkerung.


Kontakt:
Obmann Schiffmann Thomas
Außerberg 43a
6133 Weerberg
Tel. +43 676 400 77 37
Mail:

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK