Zur Startseite

Mountainbike-Touren

Innerst - Geiseljoch 403
Route 403 führt den Biker bis zum Geiseljoch. Verlauf: Vom Parkplatz bei der Jausenstation Innerst geht es auf einem schmalen Weg (kurze Schiebestrecke) über den Nurpensbach zum Fahrweg Nafingalm, und weiter vorbei am Alpl mit abwechselnden Steigungen zur Weidener Hütte (1799 m). Die nette Hütte des Deutschen Alpenvereins mit seinem immer freundlichen Hüttenwirt lädt nach dieser Anstrengung zur Rast ein. Wer dann noch nicht genug hat, kämpft sich auf dem breiten, steilen Almweg oberhalb des Nafing Sees zum Nafing Hochleger hoch, und weiter in Richtung Geisljoch. Auf dem letzten Teilstück ist das Fahrrad dann zu schieben, bis man endlich den Ausblick in die Zillertaler Alpen genießen kann. Tipp: Vom Geiseljoch führt die Route 424, Vorderlanersbach-Geiseljoch ins Zillertal.

Start: Innerst; Starthöhe: 1290 m; Ziel: Geisljoch; Zielhöhe: 2290 m; Länge: 10.8 km; Höhenunterschied: 1030 m; Schwierigkeit: schwer; Fahrzeit: 3h

Hausstatt - Nons - Innerst 404
Variante 1 - Start: Parkplatz Innerst
Von der Jausenstation Innerst zuerst steil den Kehren folgend Richtung Nurpensalm. Dann über einen breiten Forstweg bis bei km 2,3 links der Langbruggenweg abzweigt. Über diesen in vorerst sanfter Steigung bis zum Nonsweg (1,6 km), der von der Hausstatt heraufführt. Jetzt rechts hinauf zur Nonsalm und über den Höhenweg zur Lafasteralm. Weiter talauswärts Richtung Hausstatt bis zur Abzweigung Hütteggweg und über den Hochwaldweg zum Nonsweg retour. Nach kurzer Bergfahrt rechts retour nach Innerst.

Start: Jausenstation Innerst; Starthöhe: 1283 m; Ziel: Jausenstation Innerst; Zielhöhe: 1283 m; Länge: 20.23 km; Höhenunterschied: 832 m; Schwierigkeit: mittel; Fahrzeit: 3 h


Variante 2 - Start: Parkplatz Hausstatt
Vom Parkplatz Hausstatt über den Almweg bergauf zur Nonsalm. Weiter über den Höhenweg ohne Höhenunterschied zur Lafasteralm. Weiter talauswärts zur Hausstatt.

Start: Parkplatz Hausstatt; Starthöhe: 1250 m; Ziel: Jausenstation Innerst; Zielhöhe: 1250 m; Länge: 14 km; Höhenunterschied: 500 m; Schwierigkeit: mittel; Fahrzeit: 2 h


Außerweerberg - Hausstatt 405
Schöne Bike-Tour durch den Wald. Insgesamt leichtere Tour mit abwechslungsreicheren Streckenprofil. Anschluss an Strecke 404 möglich.

Start: Außerweerberg; Starthöhe: 945 m; Ziel: Gasthof Hausstatt; Zielhöhe: 1320 m; Länge: 3.6 km; Höhenunterschied: 375 m; Schwierigkeit: mittel; Fahrzeit: 40 min

!!! GESPERRT !!! Außerweerberg - Pillberg 406 !!! GESPERRT !!!
Vom Feuerwehrgerätehaus über den breiten Tramwaldweg in abwechselnder Steigung bis zur Abzweigung Wurfweg. Den Wurfweg entlang zuerst steil, dann flach zum Roßstall. Von hier ein schmaler Weg (Scheibestrecke) über eine Holzbrücke wieder auf den Forstweg bis zur Einmmündung in den Loassattelweg, der vom Pillberg heraufführt (Route 412). Auf diesem breiten Fahrweg ca. 2,3 weitere Kilometer zum Loassattel oder gleich über den Pillberg talwärts retour zum Außerweerberg oder nach Pill oder Schwaz.

Start: Außerweerberg; Starthöhe: 950 m; Ziel: Loassattelweg; Zielhöhe: 1490 m; Länge: 5.9 km; Höhenunterschied: 550 m; Schwierigkeit: mittel, Fahrzeit: 1h30min

Silvertrophy classic mit Gartalm-Trail
Wir starten beim Gasthof Schwannerwirt und folgen der Dorfstrasse Richtung Osten. Der Beschilderung der MTB-Route 406 folgen, anfangs gemäßigt steil bis zur Dranwaldhütte, anschließend idyllischer Grabenweg. Nach drei kleineren Bachdurchquerungen gelangt man an einer Absperrung (Eisenkette) vorbei auf den Loasweg. Von dort ist es nicht mehr weit bis zum Gasthaus Loas. Die letzten 50 hm von der Loas zum Loassattel bilden den Übergang ins Zillertal. Nach kurzer Abfahrt beim Maschentalalm-Niederleger scharf links halten - so findet man in eine scheinbare Sackgasse, die aber in eine Schiebestrecke zum Gartalm-Niederleger mündet. Anschließend Karrenweg bergauf Richtung Spieljoch zum Speichersee Arzjoch. Dann über die Kaunzalm zur Lackenhütte - rasant bergab Richtung Kogelmoos, die linksseitige Abzweigung zum Plumpmoos aber nicht versäumen. Über die Pirchneraste weiter nach Schwaz, hinauf auf den Pillberg (Niederberg) und zurück nach Weerberg.

Start: Gasthof Schwanner; Starthöhe: 900 m; Länge: 47,1 km; Höhenunterschied: 935 m; Schwierigkeit: mittelschwer; Fahrzeit: 5 h


Weitere Touren finden Sie auf der Homepage der Silberrgion Karwendel! http://www.silberregion-karwendel.at/de/ferienregion/33831/mit_dem_mountainbike_in_der_alpenwelt_des_karwendel_unterwegs.html


MOUNTAINBIKEFÜHRER: 42 traumhafte Touren in der Siberregion Karwendel werden darin beschrieben. Ein besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass für jeden Fahrer eine Tour beschrieben wird. Egal ob Familienradler, Gelegenheitsbiker, genussvoller Panoramarunden-Liebhaber oder anspruchsvoller Bergradler - sie alle werden fündig. Die Touren reichen von 140 bis 2.150 Höhenmetern, die Streckenlängen betragen bis zu 81,8 Kilometer.

Sie erhalten den Führer kostenlos im Tourismusbüro Silberregion Karwendel in Schwaz und im Gemeindeamt Weerberg!

 

Hier finden Sie den Mountainbikeführer zum kostenlosen Download:

 

Aktuelles
Termine
 
Gemeindeamt Weerberg
Mitterberg 111
6133 Weerberg
+43 5224 68260
 
Zur Centrum Weerberg Homepage
Zur Centrum Weerberg Homepage
made by mediawerk - Impressum